>

Juli 2014

Nur Marken, die erlebbar sind, entfalten ihre volle Kraft. Unser LIGALUX-Guru weiß, wie man Marken zu dieser Stärke verhilft. Zu sehen war er bei der Eröffnungsfeier des Designzentrums designxport in der Hamburger Hafencity.

Wir glauben an Marken und daran, dass Marken Kraft haben. Wir glauben außerdem, dass Marken nur dann ihre volle Kraft entfalten können, wenn sie erlebbar werden. Deswegen brauchen Marken starke Mantren. Unser LIGALUX-Guru kennt diese Mantren, denen Marken folgen sollten.

Bei der Eröffnungsfeier von designxport, Hamburgs Designzentrum in der Hamburger Hafencity, war LIGALUX mit einem großen Plakatentwurf dabei – „Marken brauchen Mantren“.

 

LIGALUX Designmantren

Zwei von Zehn

#1
Markenangelegenheit ist Herzensangelegenheit!

Insbesondere bei Marken, zu denen die Zielgruppe eine zutiefst emotionale Bindung hegt.

Wie bei unserem Kunden Leonardo. Wer kennt sie nicht, die „blaue Marke mit den Wolken“. Umso größer die Herausforderung, die Marke zu modernisieren und sie für neue Zielgruppen  attraktiv zu machen, ohne dabei die bestehenden Kunden zu verwirren. Hier geht es zur Referenz.

#6
Markendenke heißt Plattformdenke!

Marken können heute nicht mehr dogmatisch geführt werden.

Sie brauchen programmatische Führung. Das heißt, sie brauchen eine zentrale Markenidee, eine einheitliche Markenplattform, die alle Kommunikationskanäle vernetzt und dabei aber immer kanalspezifisch interpretiert werden kann. Deshalb lautet das Gebot der Stunde: Interdisziplinäre Denke. So wie bei unserem Kunden Lidl. Für ihn haben wir innerhalb der Creative Content Group die strategische Kommunikationsplattform „Die Gerneküche“ umgesetzt. Hier geht es zur Referenz.

Sie interessieren sich für die weiteren Mantren? Oder wollen uns Ihr ganz eigenes Mantra erzählen? Sprechen Sie uns an.

designxport

Ort kreativer Begegnungen

Seit Anfang Juli 2014 bringt designxport Liebhaber des guten Designs in der Hamburger Hafencity zusammen. In den Elbarkaden am Magdeburger Hafen übernimmt das neue Designzentrum alle Aufgaben von hamburgunddesign° und belebt die Szene mit vielfältigen Aktivitäten. Jeder der sich für Themen rund um Design interessiert, kann sich mit Gleichgesinnten in den neuen Räumlichkeiten austauschen, durch die Bibliothek stöbern oder original Hamburger Design im Xshop erwerben.

Weitere News