>

November 2017

Das Coffee Table Book präsentiert die Protagonisten der weltweiten I’M Mitarbeiterkampagne im Rahmen der Markentransformation von Merck in einem aufwändigen Bildband. Es wird damit nicht nur dem Stolz der beteiligten Merck-Mitarbeiter gerecht sondern führt auch externen Betrachtern Umfang und Wirkung der Kampagne vor Augen.

Unsere Herausforderung bei der internen Kommunikation der neuen Marke Merck bestand darin, alle 50.000 Mitarbeiter aus 66 Ländern zu erreichen. Viele von ihnen haben einen naturwissenschaftlichen Hintergrund und mussten für das Thema Marke erst sensibilisiert werden. Es sollten alle unterschiedlichen Divisionen und Funktionen, sowie Kulturen, Arbeits- und Sichtweisen gleichermaßen erreicht werden, um alle Mitarbeiter als Botschafter für die neue Marke Merck zu gewinnen. Und wie schafft man das besser, als mithilfe der eigenen Kollegen?

Die dafür ausgewählten 56 Mitarbeiter stammen aus der ganzen Welt: Vom Techniker über die Labormitarbeiterin bis zum CEO wurden die „Brand Ambassadors“ fotografiert und interviewt. Als selbstbewusste Markenbotschafter verdeutlichen sie den Perspektivwechsel, der mit der neuen Marke einhergeht, in einem persönlichen Statement, das ihre eigene Geschichte und Erfahrung mit der Marke Merck widerspiegelt. Das Ergebnis: die globale Mitarbeiterkampagne unter dem Claim I’M und das Herzstück der weltweiten Kommunikationskampagne zur internen Implementierung der neuen Marke.

 

Corporate Publishing

Vibrant Merck!

Um den Effekt dieser so erfolgreichen, internationalen Kampagne so lange wie möglich aufrecht zu erhalten und auch weit über die Grenzen des Unternehmens heraus zu tragen, wurden alle Plakate der Kampagne in einem großen Coffee Table Book vereint. Die großformatigen, emotionalen Fotografien schaffen eine direkte Bindung zwischen Protagonist und Betrachter. Prägnante Zahlen und Fakten rund um die Kampagne lockern das umfangreiche Buch auf: wie viele Fotos wurden ingesamt geschossen (10.837 Fotos um genau zu sein), aus welchen Ländern stammen die Kollegen, oder wie alt sind sie alle zusammen. Ansprechend als Infografiken aufbereitet, nehmen diese zusätzlichen Elemente den Leser bei der Hand und geben ihm so eine Vorstellung von den echten Mitarbeitern hinter der Kampagne. Zudem bekommt der Leser die Möglichkeit, die Plakattexte in allen sieben bei Merck verwendeten Sprachen zu lesen – es steckt ein enormer internationaler Umfang hinter der gesamten Kampagne! Auf dem großen, circa DIN A3-formatigen Layout versprühen die bewusst eingesetzten, knalligen Merck-Farben Freude und die für Merck so typische Lebendigkeit, die das Coffee Table Book so anziehend machen – ob für Merck-interne oder externe Leser.

Ganz großer Gewinn des Buches: es verdeutlicht den Stolz, den die Beteiligten für diese Kampagne empfinden und wie gerne sie Teil dieser Markenimplementierung waren und sind. Und genau das spürt der Betrachter.

Weitere News