>

Juni 2017

Als goldene Gewinner gehen wir beim diesjährigen German Brand Award in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy, Management and Creation – Internal Branding“ hervor. Qualität und Entschlossenheit beeindrucken, so die Jury.

Am Abend des 29. Juni 2017 wurden im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Wir freuen uns, dass auch wir dazugehören – und das gleich zwei Mal. Für die Internal Brand Implementation bei Merck erhielten wir die goldene Auszeichnung in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy, Management and Creation – Internal Branding“. Mit dem Winner-Label ehrte uns die Jury in der Kategorie „Employer Branding“.

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus: „Mercks neues Markenleitbild ‚Faszinierende und lebendige Wissenschaft und Technologie‘ brachte eine radikal erneuerte Corporate Identity sowie ein verändertes Selbstverständnis mit sich, das es auch intern – über 50.000 Menschen in 66 Ländern – zu kommunizieren gilt. Die Qualität der entwickelten Kommunikationsstrategie und die Entschlossenheit, mit der sie umgesetzt wird, beeindrucken“, heißt es dazu in der Jurybegründung.

Ligalux, GBA, German Brand Award, Merck, Internal BrandingAxel Löber (Head of Branding & Strategic Projects, Merck KGaA), Brigitte Schneider (Head of Brand Design, Merck KGaA), Gloria von Salis (Director Consulting, fischerAppelt) und LIGALUX Geschäftsführer Jan Kruse nahmen die Preise sichtlich gut gelaunt entgegen.

Im Rahmen der Internal Brand Implementation kommunizieren wir seit Beginn des letzten Jahres Mercks Positionierung als Unternehmen voll „vibrant science und technology“ an die Mitarbeiter weltweit. Das globale Brand Champions Programm, eine Virtual Reality Experience sowie der weltweit gefeierte Markengeburtstag und eine internationale Mitarbeiterkampagne bilden die Meilensteine der Kampagne, flankiert von zahlreichen kreativen und mitreißenden Maßnahmen rund um die Marke Merck.

Ligalux, Employer Branding, Merck, Kampagne, Design

Die eigenen Mitarbeiter sind von essentieller Bedeutung für die erfolgreiche Kommunikation von Marken, denn diese müssen von innen heraus gelebt werden. Das erklärt auch Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung:

„[Markenführung] wird durch die Digitalisierung schneller, transparenter, komplexer […]. Nach wie vor gilt allerdings: Fokussierung, klare Differenzierung vom Wettbewerb, das Einbinden der Mitarbeiter, die Marke ganzheitlich verstehen und implementieren, sind und bleiben die wichtigsten Erfolgsfaktoren starker Marken.“

Für die Internal Brand Implementation gewannen wir bereits Gold beim GWA Healthcare Award und Gold beim BoB-Award. Neben der internen Markenkommunikation haben wir für Mercks Kosmetiksparte kürzlich das Design der externen Kommunikation überarbeitet und auf der In-Cosmetics Messe in London präsentiert.

Weitere News