>

Juli 2018

Wie gut ist ein Markenauftritt? Werden Identität, Werte und Vision einer Marke in der Kommunikation erlebbar? Wie ist die Differenzierung vom Wettbewerb und wie überzeugend die Zielgruppenansprache? Um den Erlebniswert von Marken sichtbar und messbar zu machen, hat LIGALUX den Visual Experience Scan entwickelt – ein Analyse-Tool zur Ermittlung von KPI’s in Hinsicht auf den Erlebniswert von Marken.

Marken müssen sich heute in einer komplexen, digitalen Welt behaupten. Im Informations-Überfluss müssen sie ihre visuelle Kraft entfalten, um sich die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe zu verdienen und mit starken Inhalten und Bildern im Gedächtnis zu bleiben.
Um herauszufinden, wie gut eine Marke ihre Identität bereits erlebbar macht, wo Stärken und Schwächen in der Markenkommunikation liegen, haben wir ein Tool entwickelt. Durch eine detaillierte Analyse des Markenauftritts identifizieren wir Optimierungspotenziale und machen diese im Visual Experience Scan sichtbar und messbar.

Die Bewertung basiert auf vier Prinzipien, die eine Marke aus unserer Sicht heutzutage erfüllen muss:

Sei marken-spezifisch!
Zeige Haltung und mach deine Identität an allen Berührungspunkten emotional erlebbar.

Sei kontext-sensitiv!
Schneide deinen Content individuell auf die Touchpoints zu. Sei immer erkennbar aber nicht vorhersehbar.

Sei user-relevant!
Kenne deine Zielgruppen und verdiene ihre Aufmerksamkeit mit relevanten Inhalten.

Sei interaktions-orientiert!
Schaffe inspirierende Erlebnisse für deine Zielgruppe, lass sie Teil der Marke werden und diese mitgestalten.

Je besser diese Prinzipien erfüllt werden, desto besser das Ergebnis, der Visual Experience Index einer Marke.

Durch einen umfangreichen Fragenkatalog, der die einzelnen Kommunikationskanäle auf Basis der Prinzipien abklopft, können gezielt kleine und große Baustellen in der Markenkommunikation identifiziert und Maßnahmen kontinuierlich überprüft werden.

„Das tolle daran ist, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden schnell erkennen können, an welchen Stellschrauben wir justieren müssen, ohne gleich das ganz große Rad zu drehen“, sagt LIGALUX Geschäftsführer Jan Kruse. „Durch die zahlenbasierte Analyse können wir zudem sehr sachlich über die Marke diskutieren, ohne uns in Geschmacksdiskussionen zu verlieren.“

 

Kennen Sie den visuellen Erlebniswert Ihrer Marke?
Jetzt einen Scan anfordern unter Visual Experience Scan.

Weitere News